Instagram im Full-Screen, Google macht Verluste & Anzeigen bei Reddit
Online Marketing Weekly

Unsere Themen der Woche

Instagram CEO: "Bilder werden weiterhin supportet"

User forderten diese Woche, dass Instagram nicht weiter zu TikTok entwickeln und nicht mehr nur Reels, sondern wieder Fotos im Vordergrund stehen solle. Auslöser war ein Test Roll-Out einer Full Screen Version für Instagram, die TikTok sehr ähnlich sieht. Der CEO von Instagram reagierte darauf mit einem Video und betonte, dass Fotos immer eine Rolle bei Instagram spielen würden und auch weiter supportet werden sollen.

https://twitter.com/mosseri/status/1551890839584088065

Googles Gewinn um 2 Milliarden Dollar gesunken

Ansonsten liegen die Quartalszahlen von Microsoft und Alphabet vor. Während Microsoft seinen Gewinn von 200 Millionen auf 16,7 Milliarden US-Dollar steigern konnte, fiel das Ergebnis bei der Google-Mutter Alphabet mit einem Rückgang des Gewinns von 18 auf 16 Milliarden US-Dollar weniger positiv aus. Dennoch wird Google als krisensicher betrachtet, denn trotz des geringeren Gewinns konnte der Umsatz mit dem Werbegeschäft um fast 12 % gesteigert werden, lediglich YouTube konnten die Erlöse um nur 4,8 % gesteigert werden, was man auf das außergewöhnliche Pandemiewachstum im Vorjahr zurückführt.

Neuer Reddit-Werbeleitfaden veröffentlicht 

Seid ihr eigentlich schon bereit für Weihnachten? Reddit liefert dieses Jahr einen neuen Leitfaden für Werbetreibende, um diese bei Ihren Anzeigen-Strategien für die Feiertage zu unterstützen. Auf neun Seiten werden alle Elemente der Reichweite von Reddit und auch wichtige Anzeigentipps werden hier gemacht. Die Plattform entwickelt seine Ads kontinuierlich weiter und sagt selber, dass 90 % der Benutzer Reddit vertrauen, um sich über Produkte und Marken zu informieren, daher ist es für einige Unternehmen sicherlich sinnvoll, wenn man sich auf dort Empfehlungen “einkaufen” kann.

https://connect.redditinc.com/holiday-insights-2022

31. Juli 2022
Bei squadt® handelt es sich um eine eingetragene Marke der squadt GmbH