Twitter kündigt Campaign Planner an & Microsoft Cash Back
Online Marketing Weekly

Unsere Themen der Woche

Twitter Ads: Campaign Planner

Niemand stochert bei der Kampagnenplanung gerne im Nebel. Jeder Marketer möchte natürlich gerne schon vor dem Kampagnenstart eine grobe idee davon haben, wie viel Reichweite zum Beispiel für ein bestimmtes Budget und Targeting zu bekommen ist. Das hat auch Twitter jetzt verstanden und rollt nun sukzessive seinen “Campaign Planner” an Advertiser aus. Damit kann man künftig vorab Prognosen über Reichweite, Einblendungen, TKP und Frequenz erhalten. Diese Werte sind naturgemäß nicht 100% akkurat. Dennoch macht es die Kampagnenplanung auf Twitter künftig deutlich einfacher.

https://www.socialmediatoday.com/news/twitter-launches-campaign-planner-platform-to-assist-in-twitter-ad-strate/625921/

Microsoft Cash Back

Auch bei Microsoft ist man wieder fleißig. Für uns Advertiser wurden in jüngster Vergangenheit bereits viele nützliche Tools und Features geliefert. Was Microsoft aber noch immer fehlt, ist Reichweite. Sprich Nutzer, die vorzugsweise Edge als Browser und Bing als Suchmaschine verwenden. Wie also die Attraktivität steigern fragt man sich bei Microsoft. Eine Antwort lautet offenbar: Cash Back! In den USA gibt es ein Programm namens Microsoft Cash Back. Bei der Ausspielung von Ads können automatisiert Cash Back Angebote platziert werden. Microsoft macht das in Eigenregie und im Rahmen euer Performance Ziele.

https://about.ads.microsoft.com/en-us/blog/post/june-2022/get-incremental-sales-with-automatic-cash-back-promotions

24. Juni 2022
Bei squadt® handelt es sich um eine eingetragene Marke der squadt GmbH