Auto-Remarketing bei Microsoft, Following-Tab für Reels & Googles Zukunft
Online Marketing Weekly

Unsere Themen der Woche

Partnerprogramm für YouTube Shorts-Creator

Für 2022 lassen sich die Kurzvideos schon jetzt als klarer Trend in Social Media benennen – angefangen bei TikTok sind mittlerweile auch Instagram, Facebook, Snapchat und auch YouTube mit dem Format ausgestattet. Jetzt hat YouTube ein eigenes Partnerprogramm für Creater von Shorts Leben gerufen, sicherlich mit dem Ziel hier größere Schritte nach vorne zu machen und den Content in diesem Bereich schneller groß werden zu lassen. Man möchte den Creatorn hier unter die Arme greifen, in dem unter anderem der Austausch unter den Shortys mittels Veranstaltungen gefördert wird. Man kann also festhalten – es ist und bleibt ein heißer Trend für dieses Jahr!

Following-Tab bei Instagram Reels

Ebenfalls die Kurzvideos betreffend hat Instagram kürzlich einen Test für die Reels gestartet, denn hierfür sammelt man gerade Daten zu einem möglichen Following Tab, welcher ähnlich wie der “Gefolgt” Option für den Anfang des Jahres eingefügten Feed funktioniert. Sicherlich nicht das letzte Feature, was Instagram hier für die Reels bringen wird, denn diese machen mittlerweile schon 20% der Nutzungszeit auf der Plattform aus.

Microsoft startet Beta für automatisches Remarketing

Bei den Microsoft Ads kommen Werbetreibender mittels einer Beta momentan in den Genuss von automatisch angelegten Remarketing Listen. Microsoft sammelt also, ohne das Advertiser das vorher manuell definieren oder einstellen müssen, Nutzer in drei Gruppen. “Alle Besucher”, also Personen die innerhalb der letzten 30 Tage auf der Website waren; “Alle Personen, die Abschlüsse getätigt haben”, also Nutzer der letzten 180 Tage die z.B. gekauft haben und “Intelligentes Remarketing”, bei dem Microsoft quasi Nutzer scored, die mit höherer Wahrscheinlichkeit abschließen werden. Interessant könnte hier vor allem das Intelligente Remarketing sein, welches in dieser Form so nicht bei Google Ads existiert.

Googles Zukunftspläne der Suche

Zudem ein kleiner Ausblick auf die Zukunft der Suche, denn Google hat kürzlich weitere Pläne für die Revolution der Suche vorgestellt. Angedacht sich u.a. Dinge wie “Multisearch” oder “Scene Exploration”.

https://blog.google/products/search/search-io22/

20. Mai 2022
Bei squadt® handelt es sich um eine eingetragene Marke der squadt GmbH