Swipe-up, Opt-in-Rate bei iOS 14.5, Core Web Vitals
Digital Weekly KW19

Unsere Themen der Woche

Swipe-up für alle?

Wenn man Leute über Instagram auf die eigene Website schicken will, gibt es im Grunde nur zwei Möglichkeiten: Entweder man schaltet Werbeanzeigen mit entsprechender Verlinkung oder man nutzt die "Swipe Up" Funktion in der Story. Diese Funktion steht aber nur verifizierten Konten oder Konten mit mehr als 10.000 Followern zur Verfügung.
Beides ist nicht unbedingt leicht zu erreichen. Da bleibt den meisten nur der umständliche Verweis auf das eigene Instagram Profil, wo man zumindest einen Link hinterlegen kann.
Jetzt wurde jedoch in der Story ein neues Beta-Feature gesichtet, dass es ermöglicht, einen Link in Form einen Stickers zu platzieren. Es darf also wieder gehofft werden, dass das einfache Verlinken bald auch Normalsterblichen zur Verfügung steht.

Opt-in-Rate bei iOS 14.5 erschreckend niedrig

Weniger schöne Nachrichten gibts für Werbetreibende:
Mit dem letzten iOS Update von Apple ist das Einholen der Erlaubnis für das Tracking in Apps verpflichtend geworden. Nun zeigt eine erste Analyse, dass die Opt-In-Rate irgendwo um die 10% liegt. Nicht überraschend, aber dennoch hart. Dass Apples eigene Dienste von dieser Einwilligungspflicht ausgenommen sind, sorgt unterdessen für Unmut. Deutsche Verbände aus der Medien- und Werbebranche haben beim Bundeskartellamt bereits Beschwerde eingelegt.

Nur 3 % deutscher Websiter haben gute Core Web Vitals

In Vorbereitung auf das im Juni anstehende Google Update, dass die Nutzererfahrung als Ranking-Faktor mit einbezieht, wurden in einer Studie die so genannten Core Web Vitals von bisher gut rankenden Websites untersucht.
Betrachtet wurden dabei 3 Werte: Die Ladezeit der größten Elemente im sichtbaren Bereich, die Zeit zwischen einer Nutzer-Interaktion und Reaktion der Website, und die Dauer, in der die Website aufgrund von Ladevorgängen nicht wirklich nutzbar ist.
Die deutschen Seiten schnitten hier leider nicht besonders gut ab: Genaugenommen haben nur 3% der untersuchten Websites gute Ergebnisse erzielt. Höchste Zeit also sich diese Werte noch einmal anzusehen.

14. Mai 2021
Bei squadt® handelt es sich um eine eingetragene Marke der squadt GmbH